DAX über 9400 dank Black Friday

Der deutsche Aktienindex DAX hat heute endlich die 9400 Punkte Marke durchbrochen. Zum Tagesende gab es einen kräftigen Schub durch positive Signale aus dem US Handel. Die US Börsen wurden beflügelt durch den starken Andrang im Einzelhandel der US-Kaufhäuser am Black Friday. Dies ist der traditionelle Ausverkauf nach dem Thanksgiving Feiertag. Er gilt als wichtiger Indikator für das kommende Weihnachtsgeschäft. Auch hier in Deutschland wird der Tag von Onlineverkäufern genutzt um das Geschäft anzukurbeln.
Gestern noch hat es der DAX mit 9399 Punkten nicht ganz geschafft, dies war das Tageshoch. Am Ende blieben noch 9387 Punkte übrig.
Damit hat der DAX ein neues Allzeithoch erklommen, es bleibt abzuwarten, wie lange sich dieser starke Aufwärtstrend noch halten kann. Berücksichtigt man Geldmengen, die von den Zentralbanken durch die Niedrigzinspolitik in den Markt gepumpt werden, ist der Trend wenig überraschend.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Börse aktuell abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s